06.10.2018 Abnahme der Jugendflamme

Am 06.10.2018 fand am Jugendfeuerwehrstandort Merken die Abnahme der Jugendflamme 1 statt. 33 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Löschgruppen unserer Stadt haben mit einem hervorragenden Ergebnis die Prüfungen bestanden. Zu den Gratulanten gehörten der Bürgermeister Paul Larue, der stellvertretende Wehrleiter Thomas Quast, die Stadtjugendwarte Michaela Jansen und Florian Kück und natürlich die Jugendfeuerwehrbetreuer.  17 Kinder und Jugendliche konnten die Jugendflamme komplettieren und erhielten neben ihrer Urkunde auch die entsprechende Anstecknadel.
 
JF Flamme 06102018 

10.09.2018 Präsentation der neuen Ehrengabe der Feuerwehr Düren

Im Rathaus fand jetzt die offizielle Präsentation der neuen Ehrengabe der Feuerwehr Düren statt. Der Dürener Künstler Helmut Rosenzweig gestaltet diese in Anlehnung an das Stadtporträt. Nur mit Unterstüzung des Fördervereins der Feuerwehr Stadt Düren konnte die Ehrengabe realisiert werden. Hier an dieser Stelle auch nochmal einen herzlichen Dank.
 
Ehrengabe Feuerwehr DZ 10 09 2018 Ehrengabe

24.06.2018 Deutsche Feuerwehr Mountainbike Meisterschaft Einruhr

Besonders gefreut hat uns, in diesem Jahr mit Dirk Frankenberg und Raphael Küpper zwei neue Starter in unserem Team begrüßen zu dürfen. So konnten wir unter nahezu optimalen Bedingungen mit sechs Kollegen auf der 40 km-Kurzdistanz antreten. Hier galt es, sich gegen gut 100 weitere Feuerwehrleute aus ganz Deutschland durchzusetzen. In der Mannschaftswertung gelang uns ein sehr guter 2. Platz (Rüttgers, Offermann, Frankenberg) vor den Kollegen aus Aachen auf Platz 3 und hinter dem, wieder sehr starken Team, der Feuerwehr Mannheim auf Platz 1. Kollege Tzamtzis erreichte mit Platz 2  in der Altersklasse Senioren 4 einen weiteren Podiumsplatz. Übrigens vor unserem ehemaligen Kollegen Joachim Gostek auf Platz 3, der für die Freiwillige Feuerwehr Simmerath an den Start ging.

Weitere Ergebnisse der Einzelwertung:

Küpper, Raphael: Platz 11 Herren;
Rüttgers, Markus: Platz 5 Senioren 1;
Offermann, Axel: Platz 8 Senioren 1;
Frankenberg, Dirk: Platz 5 Senioren 2; 
Stollenwerk, Peter: Platz 9 Senioren 2;
Tzamtzis, Achilleas: Platz 2 Senioren 4.

An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren: die CTW, Physio Vital Dirk König und den Förderverein der Feuerwehr Stadt Düren! Außerdem sind natürlich alle Kollegen, die Spaß am MTB Sport haben, gerne dazu eingeladen, unser Team weiter zu verstärken, um auch in Zukunft gute Ergebnisse erzielen zu können.

19.05.2018 Jugendfeuerwehr Lendersdorf-Niederau zu Gast in Berlin

Am 19.05.2018 fuhren wir mit 10 Jugendlichen und zwei Betreuern in Richtung Berlin. Veranschlagt hatten wir ca. sechs Stunden Fahrzeit. Leider sind daraus, bedingt durch den Pfingststau, neun Stunden geworden.
Gegen 16 Uhr konnten wir den Status 4 vermerken, denn wir waren angekommen. Kurzerhand haben wir uns angemeldet und, ohne die Zimmer zu beziehen, ging es los ins große Abenteuer Berlin City. Vom Schloss Bellevue, vorbei an der Siegessäule über den Tiergarten in Richtung Brandenburger Tor gingen wir fußläufig, um uns auf der einen Seite die Beine zu vertreten, aber auch die Hauptstadt etwas besser kennen zu lernen.
Um 19:30 Uhr konnten wir pünktlich unser Abendessen einnehmen. Danach konnten wir die Zimmer beziehen und hatten noch etwas Zeit zur freien Verfügung.

Am Sonntag ging der Tag schon sehr früh für uns los. Um 8 Uhr hieß es Frühstückszeit, bevor wir um 9 Uhr mit der S-Bahn zum B

Weiterlesen ...