24.11.2019 15 neue Feuerwehrfrauen und -männer

Nach dem bestandenen Grundlehrgang Truppmann 1 kann die Feuerwehr Düren drei neue Feuerwehrfrauen und 12 neue Feuerwehrmänner im aktiven Dienst willkommen heißen. Den Teilnehmern wurden Grundkenntnisse im Umgang mit Einsatzgeräten, Leitern und Leinen gelehrt. Besonders erfreulich war in diesem Lehrgang, dass die Teilnehmer nicht nur aus der Jugendfeuerwehr stammten, sondern auch Quereinsteiger den Weg zur Feuerwehr gefunden und ihre Grundausbildung begonnen haben. Insgesamt wurden für diese Ausbildung ca. 60 Stunden ehrenamtlich an vier Wochenenden in Theorie und Praxis aufgewendet. Die Lehrgangsleitung lag bei Brandinspektor Raphael Baouab. Er wurde tatkräftig durch das Ausbilderteam und den Ausbildungsleiter der Feuerwehr Düren, Marc Heimlich, unterstützt.
TM1 2019 001
Das Bild zeigt die Lehrgangsteilnehmer nach erfolgreicher Prüfung zusammen mit dem Ausbilderteam und dem stellvertretenden Wehrleiter Thomas Quast.