09.11.2018 Traurige Nachricht aus Altmünster/Neukirchen

Mit großer Traurigkeit haben wir die Nachricht vom Tod eines guten und treuen Freundes und Ehrenkommandanten der Feuerwehr Neukirchen aufgenommen. Am Allerheiligen-Tag ist Franz Spiesberger sen., jahrzehntelang Partnerschaftsreferent der oberösterreichischen Marktgemeinde Altmünster, im 87. Lebensjahr gestorben. Mit Leib und Seele hat er für die Partnerschaft gelebt, um die hundert Mal hat er Düren besucht. Der Schüleraustausch, den er viele Jahre leitete, und das Miteinander der Vereine lagen ihm besonders am Herzen.
 
Die Löschgruppe Niederau, die auch schon seit fast 40 Jahren die Partnerschaft mit der Feuerwehr der Partnergemeinde pflegt und lebt, war mit einer Abordung bei der Trauerfeier anwesend. Somit konnten wir auch unserer großen Trauer Ausdruck verleihen und Franz einen letzten Gruß erweisen. 
 
Wir trauern mit seiner Ehefrau und der ganzen großen Familie.
 
Franz Spießberger

08.11.2018 Ein Leben im Dienst der Feuerwehr - Bundesverdienstkreuz für Hans-Jürgen Pelzer

Unserem langjährigen Wehrleiter Hans-Jürgen Pelzer wurde am 08.11.2018 eine ganz besondere Ehre zu teil. Aus den Händen von Landrat Wolfgang Spelthahn, als Vertreter des Bundespräsidenten Franz-Walter Steinmeier, erhielt er das Bundesverdienstkreuz am Bande. Nicht nur 23 Jahre Wehrleiter und über 40 Jahre aktiver Feuerwehrdienst, Jürgen Pelzer war auch ehrenamtlich bei seinem Fußballverein Viktoria Arnoldsweiler und beim Sportgericht tätig. Alles weitere im Zeitungsbeicht.

 

DZ 09112018 HJPelzer

06.10.2018 Abnahme der Jugendflamme

Am 06.10.2018 fand am Jugendfeuerwehrstandort Merken die Abnahme der Jugendflamme 1 statt. 33 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Löschgruppen unserer Stadt haben mit einem hervorragenden Ergebnis die Prüfungen bestanden. Zu den Gratulanten gehörten der Bürgermeister Paul Larue, der stellvertretende Wehrleiter Thomas Quast, die Stadtjugendwarte Michaela Jansen und Florian Kück und natürlich die Jugendfeuerwehrbetreuer.  17 Kinder und Jugendliche konnten die Jugendflamme komplettieren und erhielten neben ihrer Urkunde auch die entsprechende Anstecknadel.
 
JF Flamme 06102018 

10.09.2018 Präsentation der neuen Ehrengabe der Feuerwehr Düren

Im Rathaus fand jetzt die offizielle Präsentation der neuen Ehrengabe der Feuerwehr Düren statt. Der Dürener Künstler Helmut Rosenzweig gestaltet diese in Anlehnung an das Stadtporträt. Nur mit Unterstüzung des Fördervereins der Feuerwehr Stadt Düren konnte die Ehrengabe realisiert werden. Hier an dieser Stelle auch nochmal einen herzlichen Dank.
 
Ehrengabe Feuerwehr DZ 10 09 2018 Ehrengabe