Dienstag, 07. April 2020

Notruf: 112

Feuerwehrtechnische Ausbildung

Der Umgang mit Schlauch und Strahlrohr hat vermutlich eine hohe Beliebtheit in der Jugendfeuerwehr. Aber diese klassische Brandbekämpfung ist nicht alleine, was die jungen Kameraden/innen in ihrer Zeit erlernen: Menschen und Tiere aus Notlagen zu retten, technische Hilfe bei Notständen aller Art anzuwenden oder "wie rette ich eine Katze sicher vom Baum?" sind nur einzelne Beispiele für das vielschichtige Einsatzspektrum eines/r Feuerwehrmannes/-frau.
All dies wird den Jungen und Mädchen in theorethischen und praktischen Übungsstunden vermittelt. Kameraden-/innen der Jugendfeuerwehr Düren nehmen zu keiner Zeit aktiv an realen Einsätzen teil.