Dienstag, 01. Dezember 2020

Notruf: 112

Gabelstapler fährt in Dieseltank

Bei Verladearbeiten wurde am heutigen Mittag in der Veldener Straße der Dieseltank einer Sattelzugmaschine beschädigt. Durch einen

Gabelstapler wurde einer von zwei Dieselkraftstofftanks der Zugmaschine aufgerissen. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits größere Mengen Diesel ausgetreten. Der austretende Diesel wurde umgehend aufgefangen sowie der bereits ausgetretene Diesel mit einem Bindemittel gebunden. Durch den Einsatz einer Fasspumpe wurden noch ca. 450l Diesel in andere Behältnisse gepumpt. Die Feuerwehr Düren war mit rund 20 Einsatzkräften vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düren
Telefon: 02421 9769-1114
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.feuerwehr-dueren.com/